Hochzeit Kunztschule Berlin

Brautpaarfoto bei Hochzeit in Kunztschule © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Mira und Carsten haben bereits ein Jahr zuvor standesamtlich in der Schweiz geheiratet. Ihre freie Trauung wollten die beiden unbedingt in der Hauptstadt Berlin feiern, weil so alle ihre Gäste ähnlich weit anreisen mussten. Als Hochzeitsfotografin hatten Mira und Carsten bereits seit einiger Zeit unsere hochzeitslicht-Fotografin Melanie im Auge und spätestens nach dem Besuch bei ihrem Hochzeitsplaner Mike Riller alias “der Hochzeiter”, dessen Hochzeit Melanie ebenfalls bereits fotografiert hat, war klar, dass nur Melanie als Hochzeitsfotografin für ihre Sommerhochzeit in Frage kommt.

Hochzeitsbilder von Vorbereitungen der Braut im Adina Apartment Hotel auf Hochzeit in Kunztschule Berlin-Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportage-Foto von Vorbereitungen von Braut und Bräutigam im Adina Apartment Hotel auf Hochzeit in Kunztschule Berlin-Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportage-Fotos vom Getting Ready der Braut mit einigen Gästen im Adina Apartment Hotel in Berlin-Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Die Hochzeitsreportage von Miras und Carstens Berlin-Mitte-Hochzeit begann ganz entspannt beim gemeinsamen Getting Ready der beiden Brautleute in einem der Zimmer des Adina Apartment Hotel Berlin am Checkpoint Charlie in der Nähe der späteren Hochzeitslocation – der stilvollen Kunztschule in Berlin-Mitte. Schon bei den Vorbereitungen war die Stimmung großartig, während alle der freien Trauung von Mira und Carsten unter freiem Himmel im Innenhof der Kunztschule entgegenfieberten. Bei dieser Berlin-Mitte Hochzeit spielte nicht nur das Brautpaar eine zentrale Rolle. Auch die Hochzeitsgäste hatten sich so einiges für die freie Trauung und die Hochzeitsfeier einfallen lassen. Ein Freund des Paares überraschte das Brautpaar z.B. sogar mit einem persönlichen Rap, der alle begeisterte.

Hochzeit bzw. freie Trauung in Kunztschule Berlin-Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Brautpaar während Hochzeit bzw. freier Trauung in Kunztschule in Berlin © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfotografie von Brautpaar während freier Trauungszeremonie in Kunztschule Berlin-Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Auftritt von Gast bei Hochzeit in Kunztschule Berlin-Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Bei ihrer Hochzeitsfeier in Berlin-Mitte ließen es Mira und Carsten ihren Gästen an wirklich nichts fehlen. Perfekt für eine Sommerhochzeit konnten alle Hochzeitsgäste entweder ganz entspannt im Innenhof der Kunztschule feiern oder sich nach drinnen auf die gemütlichen Lounge-Möbel zurückziehen – ganz nach Lust und Laune. Als besondere Alternative zur klassischen Hochzeitstorte verwöhnte das Brautpaar seine Gäste mit einer prall gefüllten Candybar von Ben & Bellchen. Die Cake Pops, Marshmallows, Sahnebonbons und Etagere mit liebevoll verzierten Cupcakes waren nicht nur ein optischer, sondern auch ein geschmacklicher Leckerbissen, der allen (inklusive Hochzeitsfotografin) das Wasser im Mund zusammenlaufen ließ.

Candybar mit Marshmallows, Cake Pops und Cupcakes von Ben & Bellchen dekoriert mit Pompoms bei Hochzeit in Berlin Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsdekoration mit weißen und türkisen Pompoms und Candybar von Ben & Bellchen Berlin © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfoto von entspannter Feier bei Hochzeit in Kunztschule Berlin Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsfotos von Brautpaar bei Hochzeit in Kunztschule Berlin © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Professionelles Hochzeitsfoto von Brautpaar aufgenommen von hochzeitslicht-Fotografin © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Bei der Hochzeitsdekoration haben Mira und Carsten ganz auf die frische Farbkombination türkis, mint und weiß gesetzt, die sich konsequent durch alle Aspekte der Dekoration wie die unzähligen Papier-Pompoms, Tischkarten, den Blumenschmuck von Flores y Amores und sogar das originelle Gastgeschenk zog. Getreu dem Spruch “Ohne Salz ist das Leben nicht süß”, der jedem Gastgeschenk beilag, erhielt jeder Gast ein hübsch gestaltetes Gläschen, das eben diese Würze des Lebens enthielt.

Tischdekoration und Gastgeschenk bei Hochzeit in Kunztschule Berlin-Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsdekoration mit Blumen von Flores y Amores und “Mr. & Mrs.” Holzschildern © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsreportage-Fotos von Hochzeitsfeier in Kunztschule Berlin-Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Lebe lieber ungewöhnlich. Auch bei der Abendgestaltung wurde den Hochzeitsgästen von Mira und Carsten Besonderes geboten. Mit einem Buffet mit Live-Cooking im Innenhof der Kunztschule wurde nicht nur für das leibliche Wohl, sondern auch für die Unterhaltung der Gäste gesorgt. In einem Extrazimmer der Hochzeitslocation wurde von hochzeitslicht außerdem noch ein Photobooth mit Selbstauslöser und vielen lustigen Accessoires eingerichtet, in dem sich die Hochzeitsgäste am Abend fotografisch so richtig austoben konnten und sichtlich jede Menge Spaß hatten.

Gäste bei Fotoshooting mit Photobooth und Selbstauslöser von hochzeitslicht auf Hochzeit in Kunztschule Berlin © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Fotoshooting mit Photobooth bei Hochzeit in Kunztschule Berlin-Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsgäste bei Photobooth Fotoshooting während Hochzeit in Kunztschule Berlin-Mitte © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Hochzeitsgäste mit Photobooth und Accessoires von hochzeitslicht in Kunztschule Berlin © Hochzeitsfotograf Berlin www.hochzeitslicht.de

Zum Abschluss wollen wir uns noch ganz ganz herzlich bei Mira und Carsten dafür bedanken, dass wir bei ihrer umwerfenden Traumhochzeit in der Kunztschule Berlin-Mitte mit dabei sein durften. Auch wenn dieses fantastische Hochzeitsvergnügen leider irgendwann zu Ende gehen musste, haben wir immer noch die vielen wunderschönen Hochzeitsfotos, mit denen wir die Zeit wieder ein wenig zurückdrehen können. Tausend Dank dafür! PS: Wir freuen uns schon sehr auf die Veröffentlichung dieser Reportage im nächsten Hochzeitsmagazin Braut & Bräutigam.